Tennishalle

halle1shalle2s

Die vereinseigene Halle wurde in 2010 renoviert. Bei dem neuen Hallenboden handelt es sich um einen Belag aus einer trittfesten Basisdecke mit klassischer Tennismehloberfläche (Hydroslide Tennismehl von SPORTAS). Der Platz ist ohne Bewässerung bespielbar. Die Vorteile dieses Belags sind:

  • Spielverhalten wie auf normalen Ziegelmehlplätzen
  • gleichmäßiger Ballabsprung durch stets ebene Spielfläche ohne Trittlöcher
  • schonend für Gelenkeheizung
  • keine Umstellung von Winter- auf Sommersaison

Bei der neuen Heizung handelt es sich um eine Dunkelstrahler-Heizung. Sie erzeugt Wärmewellen, die auf die Grundfläche und die Gegenstände im Raum treffen und diese erwärmen. Die erwärmten Flächen werden zum Sekundärstrahler und geben dann ihrerseite Wärmewellen an die Personen im Raum ab und erhöhen die (empfundene) Raumtemperatur.

 

 

 

Wintersaison 2017/2018

25. Sept. 2017 - 22. Apr. 2018

 



Ansprechpartner für Buchung

 Sabine Scherrer

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

designed by Roland Prütting